7/28/10

DIY: Bügelperlenkette

ich hatte gestern ein wenig langeweile und hab daher ein paar ketten selber gemacht
ganz einfach mit so bügelperlen die ihr vielleicht aus eurer kindheit kennt ;D

als erste habe ich das motiv ganz normal gesteckt, nur halt eine perle in der mitte (oder 2 am rand) weggelassen damit man nacher die kette dadurch stecken kann - fertig ;DImage and video hosting by TinyPic
das kann man mit verschiedenen motiven machen ich habe mich für ein herz, ein dreieck, eine schleife einen schriftzug (NAGD HAHA)und ein eis am stiel entschieden ;D hier seht ihr dass ich z.b. bei der schleife 2 löcher gelassen habe
Image and video hosting by TinyPic
dann müsst ihr das ganze bügeln am besten auf der niedrigsten stufe damit es nicht zusehr schmiltzt oder die form verbiegt ihr müsst außerdem butterbrots(oder back)papier drunterlegen weil die anhänger sonst am bügeleisen kleben bleiben
dann müsst ihr (siehe bild 4) solange bügeln bis die perlen verschmolzen sind das sieht man durch das backpapier durch
tipp: haltet lieber drauf sonst verschmelzen die anhänger ungleichmäßig und brechen nacher auseinander :DDD also nicht zuviel bewegen!
Image and video hosting by TinyPic
wenn ihr gebügelt habt lasst die anhänger noch abkühlen bevor ihr sie aus der form nehmt und das backpapier abzieht
Image and video hosting by TinyPic
jetzt noch eine kette durch (könnt auch einen wollfaden oder so nehmen wenn ihr keine kette besitzt) das loch ziehen und fertig ist der anhänger (-: den eisanhänger habe ich noch mit einem niedlichen bart verziert hihi :3

achja bevor ich es vergesse: ich habe noch mein gewinnspiel am laufen nehmt teil sonst behalte ich die schöne kette haha! einfach in der sidebar auf das bild klicken dann gelangt ihr zum post ;-)

schönen abend noch!

17 comments:

  1. die sind ja ends gut geworden!
    ich wollte mir auch schon mal so welche machen (weil ich geb doch keine 20 euro für bügelperlenketten aus :D) ... aber bin noch nicht dazu gekommen. :D

    ReplyDelete
  2. Hahaha ich liebe diese Dinger, wirklich gute idee!

    ReplyDelete
  3. hab auch schon überlegt sowas zu machen..bloß sind die perlen dafür im keller verschwunden obwohl wir ziemlich viele hatten :(
    außerdem woher hast du die ketten?

    ReplyDelete
  4. Deine Anhänger sind wirklich genial, hbe ich auch schon öffters gemacht, aber du hast wirklich tolle Motivideen! (:

    ReplyDelete
  5. Ich hab sowas nicht mehr Q_Q

    Ehm geh mal hier drauf http://www.favicon.cc/ such dir n Motiv aus & dann musst du den Code bei deinem HTML Code einfügen :)

    ReplyDelete
  6. die sind echt supegeil deine ketten & die motive erst. dein stile & blog ist auch super! du warst mal mit kevin zusammen oder? oO
    liebe grüßee & so :p

    ReplyDelete
  7. love the blog, the title of it is amazing!

    http://wishmeluxe.blogspot.com/

    ReplyDelete
  8. weiß ich gar nicht o:
    vllt habe ich noch welche von früher. :D

    ReplyDelete
  9. Lustige Idee, die Ergebnisse sind auch toll!

    ReplyDelete
  10. So, ich hab dich getagged!
    Beantworte einfach die 8 Fragen die auf meiner Seite stehen und stelle 8 neue Fragen und tagge soviele Leser wie du möchtest!
    Viel Spaß dabei. :)

    http://beebrave.blogspot.com/

    ReplyDelete
  11. Neee , aus Sinzig, ist aber ganz in der nähe.

    ReplyDelete
  12. ich liebe das dreieck :)

    ReplyDelete
  13. Ich habe mich mal an kleinen Gameboys versuch, die sind auch ganz gut geworden, aber mein Pacman sieht mehr aus wie ein angefressener Käse ..und ansonsten waren meine Motive ehr unspektakulär.. so Herzchen & Buchstaben, wollte auch gerne noch Schleifchen & sowas wie Melonen oder Orangenschreiben machen, dafür passte aber leider die Form nicht ganz. Deine sind aber wirklich schön :) Danke!

    ReplyDelete
  14. Haha. Lustig. :D Ich find es ist 'ne gute Idee. Ich glaub beim nächsten Mädelsabend schlag ich das als Beschäftigung vor. ;) Werds aber auch mal zu Hause ganz allein im Stillen ausprobieren. (:
    Liebe Grüße
    Isaaaaabel.

    ReplyDelete

freue mich über rückmeldungen jeder art, außer von ette <3
dankeschön : )